Android-App: Vogelstimmen erkennen mit dem Galaxy S4


Vogelstimmen-App

Mit Vogelstimmen-Apps kann das Galaxy S4 sogar Vogelstimmen scannen. Bild: karin averbeck / pixelio.de

Die Natur entdecken und mit einem Smartphone Vogelstimmen erkennen – allein der Gedanke wäre vor Jahren noch abstrakt erschienen. Mit fortschreitender Technik und der rasanten Entwicklung des Smartphone-Marktes gibt es kaum noch ein Thema, bei dem das Smartphone nicht auch ein nützlicher Begleiter ist. Nun gibt es Apps, mit deren Hilfe der Vogelführer getrost zuhause bleiben kann, denn die App erkennt Vogelstimmen. Einem Spaziergang durch den herbstlichen Wald mit dem Samsung Galaxy S4 ist ein guter Moment, diese Apps auszuprobieren und Vogelstimmen mit dem dazugehörigen Vogelnamen zu verbinden.

Eine Möglichkeit ist die mobile App von NABU, von der es auch einen Online-Vogelführer gibt. Das Prinzip der App, Vogelstimmen zu erkennen, ist denkbar einfach. Es genügt, äußere Merkmale des Vogels einzugeben, worauf auf einem Smartphone wie dem Samsung Galaxy S4 Vorschläge angezeigt werden. Natürlich steigt mit einer Vielzahl an Angaben auch die raschere Trefferquote. Je genauer dabei das Vorgehen ist, desto kürzer ist die Liste der in Frage kommenden Vögel. Im Online-Vogelführer sind ungefähr 250 Steckbriefe heimischer Vogelarten zu finden. Von circa 40 der bekanntesten Vögel sind online auch die dazugehörigen Stimmen zu hören.

Die kostenlose App erkennt Vogelstimmen für das Samsung Galaxy S4 und macht den Spaziergang zu einem multimedialen Erlebnis mit einem hohen Spaßfaktor.  Die Vogelstimmen-App NABU Vogelführer können Sie einfach im Playstore downloaden.

Mit Birdbox Vogelsichtungen in GPS dokumentieren

Eine ähnliche Vorgehensweise zur Vogelstimmenerkennung bietet die App BirdBox. In der gleichnamigen Vogeldatenbank, in die man aktuell an die 130 Vögel inklusive Beschreibung, Foto und dem Gesang finden kann, erleichtert die App mittels einer Filterfunktion die Suche.

Der Filter umfasst neben äußeren Merkmalen wie Farbe, Füße oder Schnabelform auch die Vogelordnung und die jeweilige Vogelgröße. Auf einer Landkarte ist es zusätzlich auch möglich, mit Hilfe von GPS Vogelsichtungen zu dokumentieren. Ein Quiz, bei dem die Vögel anhand von dem Gesang, Foto oder beidem zu erkennen ist, ergänzt das unterhaltsame und zugleich informative Angebot der App für das Samsung Galaxy S4. Mit dieser Vogelstimmen-App haben gewiss nicht nur Ornithologen ihre helle Freude. Birdbox gibt es für 2,50 Euro ebenfalls im Playstore.

Hier finden Sie Vogelstimmen-Apps fürs iPhone 6

Hier finden Sie: Vogelstimmen-Apps für das iPhone 5s

Hier finden Sie Vogelstimmen-Apps für Android-Smartphones