Die 5 besten Apotheken-Apps


Apotheken-Apps

Medikamente bestellen oder nächste Apotheke finden? Apotheken-Apps hlefen weiter. Bild: Google Play Store

Der Hals kratzt, die Nase läuft und guter Rat ist teuer – mit einer Apotheken-App findet man für den Notfall immer einen ersten Rat oder eine Anlaufstelle für seine Fragen.

ApothekenApp

Mit einfacher Installation punktet die ApothekenApp des Deutschen Apotheker Verlags, denn mit ihr ist man auch unterwegs immer in Kontakt, kann aus einer Liste von Serviceapotheken wählen oder auf Angebote der Lieblingsapotheke zurückgreifen. Mit der praktischen App ist auch die Vorbestellung von Arzeimittel möglich oder die Suche nach einer Notdienst-Apotheke in der Umgebung. Der Service wird von einem Lageplan samt Anfahrtskizze und täglichen News abgerundet. Besonders hilfreich ist das Fotografieren des Rezepts oder die Scannung des Barcodes drauf, was ein späteres unbürokroatisches Abholen der gewünschten Medikamente vereinfacht. Zusätzlich speichert die App bereits verwendete Medikamente samt Einnahmehinweisen und Bemerkungen.

Apotheke vor Ort

Wer den Service der eigenen Apotheke schätzt, ist mit der kostenlosen und sehr umfangreichen Apotheken-App „Apotheke vor Ort“ bestens beraten. Die App bietet einen Überblick über das Angebot der gewünschten Apotheke inklusive Direkt-Zugang auf die Homepage und unterstützt die Vorab-Bestellung von Arzneimitteln per Foto oder Email. Ergänzt wird der Service durch Informationen zum verfügbaren Notdienst, einem Lage- und Anfahrtsplan sowie der direkten Kontaktaufnahme mittels Telefon oder Email. Wird der Barcode eingescannt, erkennt die App die Arzneimittel und ruft genauere Informationen dazu in der Datenbank ab. Praktisch ist die Speicherung von ausgewählten Medikamenten, die man mit einem Wechselwirkungs-Check auf die mögliche Wechselwirkung von Medikamenten prüfen kann. Weitere Highlights sind ein Heilkräuter-Lexikon, Fremdwörter der Labortechnik, Glossar und News der vertrauten Apotheke.

Apotheken der ABDA

Auch die Apotheken-App der Deutschen Apothekerschaft darf dabei natürlich nicht fehlen. Praktisch vor allem deshalb, weil in der Apotheken-App der ABDA örtlich nach über 21.000 deutschen Apotheken gesucht werden kann – und das rund um die Uhr.

Bio-Apo

Für Anhänger der Homöopathie, Schüssler Salzen und Naturkosmetik ist die bio-Apo-App ideal. Über die Kategorien findet man gezielt Produkte und kann direkt über den Shop bestellen.

medpex Apotheke

Mit der medpex App stehen viele Arzneimittel zur Verfügung. Die App unterstützt die Erstellung von Merkzettel und punktet mit unkomplizierten Bezahlvorgängen mittels Lastschriftverfahren, Kreditkarte, PayPal, Nachnahme, Rechnung oder Vorkasse. Praktisch sind die Kundenbewertungen bei rezeptfreien Medikamenten. Wer also den Weg in die Apotheke scheut oder mobil unterwegs ist, dürfte mit einer Apotheker-App gut beraten sein.