Die besten Vogelstimmen-Apps fürs iPhone 5s


Vogelstimmen-App

Mit Vogelstimmen-Apps fürs iPhone kann man sogar Vogelgezwitscher scannen. Bild: karin averbeck / pixelio.de

Mit Vogelstimmen-Apps lässt sich ein Vogel anhand seines Gesanges schnell per Smartphone identifizieren. Für die nächste Wanderung in der freien Natur stellen wir die besten Apps fürs iPhone 5s vor, die Vogelzwitschern einer bestimmten Art zuordnen können.

Vogelstimmen – Trainer (Nature Lexicon)

Die App „Vogelstimmen – Trainer“ verfügt über eine Datenbank mit 175 Vogelarten und über 1000 Lautäußerungen. Der Programmierer wirbt mit einer Audio-Erkennungsrate von 90 Prozent in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Vogels kann anhand von sechs verschiedenen Lebensräumen bestmmt werden. Neben den Lautäußerungen und Lebensräumen eines Vogels sind weiterführende Informationen verfügbar, wie etwa Brutzeit oder Gruppe.

Um sein Wissen zu testen, ist ein Quiz mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden verfügbar, das sich dem Nutzerwissen anpasst und sich gegen Freunde oder Kollegen spielen lässt.

Die Vollversion des Vogelstimmen – Trainers ist für 9,99 Euro für das iPhone downloadbar. Eine kostenlose Lite Version ist ebenfalls erhältlich, die jedoch lediglich über acht verschiedene Vogelarten und 42 Lautäußerungen verfügt.

Zwitschern! Vogelstimmen aus Westeuropa+

Die iPhone-App „Zwitschern! Vogelstimmen aus Westeuropa+“ enthält über 200 Vogelgezwitscher, deren Soundsample über 40 Sekunden lang sind. Ferner ist eine Rangliste der am häufigsten und seltensten vorkommenden Vögel abrufbar. Vögel lassen sich nach dem Gesangsstil, Lebensraum und Vogelgruppe sortieren. Ein Quiz ist ebenfalls enthalten, das über drei verschiedene Schwierigkeitsstufen verfügt oder sich individuell dem Spielerwissen anpasst. Des Weiteren ist eine Direktverknüpfung zu Wikipedia vorhanden, so dass nicht umständlich die App gewechselt werden muss.

Leider ist noch kein Rekorder zur Aufnahme und automatischen Bestimmung der Vogelstimmen vorhanden.

Die App ist für 3,59€ im Apple App Store erhältlich.

Vogelstimmen ID – Die Rufe und Gesänge unserer Vögel in Wald und Garten

Mit der App „Vogelstimmen ID“ kann Vogelgezwitscher aufgenommen und identifiziert werden. Die Erkennungsfunktion ist bisher mit 36 verschiedenen Vogelarten kompatibel. Besonders praktisch: Die Funktion benötigt keine Internetverbindung zur Artenbestimmung.

Ansonsten stehen Sprachaufnahmen und Lockrufe von 135 verschiedenen Vögeln zur Verfügung. Falls der gesuchte Vogel weder mit der Spracherkennung, noch den Sprachaufnahmen bestimmt werden konnte, steht die sogenannte „KUSAM-Technologie“ zur Verfügung. Anhand von sechs Fragen kann der Vogel mit hoher Wahrscheinlichkeit identifiziert werden. Ein Vogelstimmen-Quiz ist ebenfalls vorhanden, bei dem der Highscore mit Freunden verglichen werden kann. Beschreibungstexte und Fotoaufnahmen aus der Natur runden das Informationsspektrum ab. Die App ist für 4,99 Euro für das iPhone downloadbar.

Hier finden Sie Vogelstimmen-Apps fürs iPhone 6

Hier finden Sie Vogelstimmen-Apps für Android-Smartphones

Hier finden Sie: Vogelstimmen-Apps für das Samsung Galaxy S4