Evernote: Notizen-App für Android und iPhone ist Alleskönner


Evernote, die Notizen-App

Evernote ist wohl die bekannteste, aber auch umfassendste Notizen-App. Bild: Screenshot Youtube

Wer kennt das nicht? Kaum unterwegs, fällt einem das Wichtigste ein oder man sieht etwas, das man nicht vergessen möchte. Will man sich auf die Schnelle etwas notieren, geht die Suche nach Papier und Bleistift los. Mit der praktischen Notizen-App Evernote gehört dieses Problem endgültig der Vergangenheit an.

Die kostenlose Anwendung kann noch mehr als nur Notizen festzuhalten. Mit Evernote lassen sich ganz einfach Aufgabenlisten erstellen. Die Notizen-App zeichnet Spracherinnerungen auf und bietet auch eine Suche dieser Notizen an.

Damit ist ein gelungener Überblick über Notizen, Ideen und unerledigte Aufgaben garantiert. Die Daten kann man speichern, aber ebenso auch synchronisieren und freigaben. Evernote ermöglicht das Scannen von Visitenkarten sowie das Absuchen von Bildern nach Text. Unkompliziert ist auch das Teilen von erstellten Notizen über Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Twitter. Für mehr Überblick sorgt zudem der Einsatz von Schlagwörtern. Dokumente und Post-it-Notizen sind auch zu digitalisieren mit der kostenlosen Notizen-App.

In der kostenpflichtigen Premium Funktion sind Notizbücher auch offline verfügbar und ermöglichen jederzeit den Zugriff darauf. Auf anderen Bildschirmen sind mit AirPlay die eigenen Notizen ebenso präsent wie andere Benutzer die eigenen Notizbücher bearbeiten können. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, versperrt seine Evernote-App mit einem PIN-Code und gewährleistet so, dass niemand anderer auf die Inhalte der Notizen-App zugreifen kann.

Die App ist für iPhone und Android verfügbar, ob privat oder beruflich: Sie ist vielseitig einsetzbar und ist ein nützlicher Assistent für die Urlaubsplanung, Rezeptsammlung oder die tägliche Einkaufsliste. Besonders interessant ist sie für Geschäftsleute, die mit der mobilen Notizen-App Entwürfe von Tagesordnungen erstellen oder Notizen während einer Schulung festhalten können. Prall mit Visitenkarten gefüllte Brieftaschen sind passé, denn Evernote bewahrt sie ebenso sicher auf wie die Speisekarten des Lieblingsrestaurants oder Etiketten. Weiters liefert die App eine verlässliche Speicherung von wichtigen Unterlagen wie Rechnungen oder Verträgen.

Preisbewusste Konsumenten planen den täglichen Einkauf auf diese Weise oder haben alle wichtigen Informationen zum nächsten Urlaub griffbereit. Produkte und deren Preise mit Evernote notieren und bei Bedarf vergleichen spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld. So bewährt sich die kostenlose App im täglichen Leben optimal, lässt spontane Ideen und Geistesblitze nicht verschwinden und ermöglicht bei Bedarf immer und überall Zugriff auf Notizen, wichtige Unterlagen oder auch gespeicherte Webseiten.