Flightradar, Flight und Co: Die besten Flug-Apps fürs iPhone


Flight, Flug-App fürs iPhone

Flight ist eine empfehlenswerte Flug-App fürs iPhone. Bild: InnovationBox

Einfach ab zum Flughafen und los, denn alles andere erledigen praktische Flug-Apps für das iPhone. Mit diesen informativen Helfern ist der Start in die Ferien oder die Geschäftsreise kein Problem.

Flight

Die iOS-App Flight informiert über den aktuellen Flugstatus und das Wetter am Zielflughafen.  Dank der App erfährt man aber auch Näheres über das Terminal, das Gate, über das Flugzeug und sogar über die Airline. Besonders Geschäftsreisende genießen die Rundum-Information, denn mit dieser Flug-App ist man über gecancelte Flüge wie eventuelle Verspätungen des Geschäftspartners, der mit einem anderen Flug unterwegs ist, genau informiert. Zusätzliches Highlight ist zweifelsohne das übersichtliche und bedienerfreundliche Layout.

Flightradar 24 Pro

Eine andere Möglichkeit, sich über Flüge und den Verkehr zu informieren, ist Flightradar 24 Pro. Eine der beliebtesten Flug-Apps für das iPhone, die in mehr als 140 Ländern verfügbar ist. Die Flugpläne werden in Echtzeit oder in übersichtlichen Maps angezeigt. Die Anzeige der Flugzeuge erfolgt über die bewährte Transponder-Technik. Die Suche geht praktisch über die Flugnummer, den entsprechenden Flughafen oder die Fluglinie. Zusätzlich helfen Filter wie Fluglinie oder Geschwindigkeit bei der Eingrenzung.

Skyscanner

Eine der bekanntesten Flug-Apps, die iPhone Besitzer, auf ihrem mobilen Gerät haben sollten, ist Skyscanner. Die App wird von über 20 Millionen Nutzern weltweit eingesetzt und vergleicht in Sekundenschnelle Flüge und Fluggesellschaften. Ideal ist diese App für die Suche nach einem günstigen Flug. Die Buchung des Tickets erfolgt direkt bei der Fluggesellschaft oder dem Reisebüro. In einem Diagramm, das Flüge innerhalb einer Woche oder eines Monats nach Treffern absucht, werden nach entsprechender Filtersuche wie Preis, Abflugszeit oder Fluggesellschaft Flugpreise verglichen. Für Unentschlossene unterstützt die „Alle Orte“-Funktion mit etwas Nachhilfe, wohin man fliegen könnte.

Flugsuche

Flug-Apps wie Flugsuche unterstützen ebenfalls bei der Suche nach einem günstigen Flug. Dafür werden innerhalb weniger Sekunde mehr als 100 Reiseveranstalter und 700 Fluggesellschaften durchsucht.  Das Angebot besteht aus Offerten von Billig-Airlines, Reiseportalen und weiteren Anbietern. Neben der automatischen Erkennung von Abflughäfen in der Umgebung und der Speicherung von Flughäfen, die kürzlich abgefragt wurden, unterstützt die App eine Telefonverbindung direkt zur Buchungshotline des gewünschten Anbieters.  Anfragen an den Support werden über die App per Email versandt.

Flight track

Flight track  zählt zu den kostenlosen Flug-Apps und ist eine praktische Alternative zu kostenpflichtigen Apps für das iPhone. Die App fragt in Echtzeit weltweit nach Flügen, sortiert nach der Flugroute, Fluglinie, Flugnummer oder dem Flughafen.

Hier finden Sie weitere aktuelle iPhone-Apps