Sony Xperia E1 Dual: Das Einsteiger-Dual-Sim-Smartphone


Sony Xperia E1 dual

Mit dem Xperia E1 dual hat Sony ein Dual-Sim-Smartphone für Einsteiger herausgebracht. Bild: Hersteller

Musikfreunde aufgepasst, denn mit dem brandneuen Smartphone Sony Xperia E1 Dual ist das perfekte Dual-Sim-Smartphone für Einsteiger ins Dual-Sim gefunden, aber die Highlights des neuen Smartphone aus dem Hause Sony gehen noch weiter.

Mit einem Kracher im wahrsten Sinne des Wortes sorgt der Lautsprecher mit einer Leistung von bis zu 100 Dezibel – dank Clear Audio+ und xLoud Klangvergnügen pur. Da vergisst man beinahe, dass man ein Smartphone in der Hand hält. Ein einfaches Schütteln des Smartphone reicht aus und schon wird der nächste Titel eingespielt. Eine Walkman-Taste, die unter vielen Nutzern für nostalgische Gefühle und Melancholie sorgen wird, sorgt für den Start der Wiedergabe. Auch die Ausstattung des neuen Smartphone von Sony kann sich durchaus sehen lassen.

Für Leistung sorgt der Dual-Core-Prozessor Qualcomm mit einer Taktung von 1,2 Gigahertz sowie einer Auflösung von 800 x 480 Pixel auf dem vier Zoll großen Display. Bereits mit rund 150 Euro ist der gewillte Nutzer dabei. Kleines Manko könnte der kleinere Arbeitsspeicher von 512 Megabyte sein, der vier Gigabyte große Arbeitsspeicher ist mit per MicroSD-Slot erweiterbar.

120 Gramm ist das neue Dual-Sim-Smartphone Sony Xperia E1 Dual schwer und verfügt über WLAN, Bluetooth 4.0, HSDPA+, GPS/Glonass und NFC. Der 1700 Milliamperestunden starke Akku sollte bis zu 500 ungetrübte Gesprächsminuten schaffen. Nicht zu vergessen, der unverzichtbare Begleiter für musikverwöhnte Nutzer und der preislich günstige Einstieg in die Riege der Dual-Sim-Smartphones. Die Walkman-App ist definitiv ein witziges Gadget des Sony Xperia E1 Dual – immerhin war Sony mit dem Walkman Pionier, was tragbare Kassettenspieler betrifft. Schön, dass sich das Unternehmen auf diese Art auch auf dem Smartphone erneut ins Spiel bringt. Es bleibt aber fraglich, ob das Dual-Sim-Modell in den deutschen Handel kommt. Möglicherweise erscheint das Sony Xperia E1 Dual hierzulande ohne die Alternative, zwischen zwei SIM-Karten zu wechseln.

Das Sony Xperia E1 Dual läuft unter dem Betriebssystem Android 4.3 Jelly Bean und ist ungefähr 120 Gramm schwer. Erhältlich wird es in den Farben Weiß, Schwarz und Violett sein. Die drei Megapixel Kamera unterstützt Vierfach-Zoom und HD Video-Aufnahmen mit einer Auflösung von 720 Pixel.  Der Lautsprecher funktioniert auch ohne Kopfhörer, was angesichts der Lautstärke eigene Open-Air-Konzerte im Garten erlaubt.

Hier finden Sie weitere aktuelle Dual-Sim-Smartphones.